Historie

Firmengeschichte

 

Im Jahre 1992 wurde von Hanjo Heinen die Einzelfirma

„ Hanjo Heinen Baumaschineneinsatz

in Duisburg gegründet.

Es begann mit den Tätigkeiten auf dem Gebiet der Feuerfest-Montage - Ausbesserung und Erneuerung der Ablaufrinnen an Hoch- und Schmelzöfen - in namhaften Stahlunternehmen, aber auch an Eisenöfen in kleineren Betrieben.

Für den reibungslosen Ablauf im kaufmännischen und verwaltungstechnischen Bereich ist die Ehefrau des Firmeninhabers, Sabine Heinen, zuständig. Mit damals bis zu 20 Mitarbeitern war der inzwischen in “Heinen Feuerfest-Montage GmbH” umfirmierte Betrieb ein schlagkräftiges und gefragtes Team, das für seine Kunden rund um die Uhr erreichbar war.

Aufgrund der wirtschaftlichen Änderung wurden im Laufe der Zeit auch weitere Dienstleistungen erbracht. Dazu gehörten auch die Tätigkeiten zur Herstellung des feuerfesten Materials bei den Produzenten.

Im Jahre 1994 vergrößerte sich - aufgrund früherer Aktivitäten von Hanjo Heinen - die Firma um das Geschäftsfeld Transport (national und international), welches sich im Laufe der letzten Jahre zum Hauptgegenstand der Firma entwickelt hat. Die Firma erhielt durch die Erweiterung den neuen Namen

 

 

Zur Durchführung der Aufgaben standen zu dieser Zeit ca. 60 Mitarbeiter, mehr als 30 Sattelzugmaschinen mit insgesamt ca. 46 Aufliegern zur Verfügung. Ein geballtes Leistungspaket, ständige Erreichbarkeit und ein gutes Betriebsklima waren schon damals für das Ehepaar Heinen und ihr Team ein wichtiger Wegweiser für die Zukunft.

 

Der Unternehmensschwerpunkt verlagerte sich weiter zum Geschäftsfeld „Transport“.

Als zum 31. Dezember 2003 der Bereich Feuerfest vorübergehend eingestellt wurde, war es abermals an der Zeit, den Firmennamen anzupassen in



 

Durch unsere Vielseitigkeit, wie z.B. zusätzlich zum Transport der Güter auch das Be- und Entladen für Kunden zu übernehmen, fragten diverse Auftraggeber nach, ob wir evtl. bereit wären, ein Lager komplett alleine zu betreuen.

Da Anpassungsfähigkeit und Standortunabhängigkeit von jeher zu unseren größten Stärken zählten, entschlossen wir uns, auch diese Herausforderung anzunehmen. Aufgrund der geschäftlichen Bedürfnisse unserer Kunden und nicht zuletzt auch um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen, gründeten wir 2007 in Deutschland die

 

und  in Tschechien die

 

Um unsere Auftraggeber noch effektiver unterstützen zu können, erwarben wir Anfang 2009 ein größeres Objekt mit Lagerhallen im Süden von Duisburg (in unmittelbarer Nähe von Logport 1 und 2). Dadurch erhielten wir die Möglichkeit, unsere Logistik auszuweiten und eigene Lagerung mit universalem Lagerservice anzubieten.

Ein weiterer Vorteil des Standortes Duisburg ist, dass dort ausreichend Platz für einen Großteil des Fuhrparks der Heinen Transport GmbH ist. Desweiteren sind kurze Wege entstanden, da diverse Abteilungen unserer Verwaltungen nun in einem Haus sind.

 

          

 

 

Über 100 Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfügung.

    Nicht alles unter einem Namen, jedoch alles aus einer Hand.

     Vielseitig, flexibel und immer in Bewegung.

 
Heinen Transport GmbH

Fliederstr. 33
40668 Meerbusch

Betriebshof & Verwaltung:
Obere Kaiserswerther Str. 36
47249 Duisburg

Telefon 0203 60800-0
Telefax 0203 60800-50
Heinen Logistik Service GmbH

Narzissenweg 9
92726 Waidhaus

Lager & Verwaltung:
Obere Kaiserswerther Str. 36
47249 Duisburg

Telefon 0203 60800-0
Telefax 0203 60800-50
News
HOME   |   DRUCKEN  |   ZURüCK  |   NACH OBEN

© 2018 Heinen Transport GmbH